Posts mit dem Label Speisehof Nowack werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Speisehof Nowack werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 2. September 2015

Fahrradtour und Grillparty

Am 25. Juni trafen wir uns wieder gut gelaunt zur Grillparty im Speisehof Nowak Frankenau. Na ja, eigentlich war ja auch Fahrradtour geplan - aber wie immer - nur die Härtesten radelten, 4 Teilnehmer mit Fahrrad, die restlichen 13 trafen sich gleich zum Biertrinken und Grillen.

Es war wieder sehr lustig und hat allen Teilnehmern viel Spaß gemacht. Auch das Wetter war uns hold, so dass der Abend recht lang andauerte.

Ein herzliches Dankeschön an Isolde Nowack und ihr Team, die für uns wieder ein leckeres Grillen organisierten.

Seifensieden im Mai

Am 21. und 22. Mai trafen sich 16 Teilnehmer (mehr ging leider nicht) zum Workshop "Seifensieden" im Speisehof Nowak in Frankenau.

Es ist bei uns ja schon zu einer guten Tradition geworden, dass wir in enger Zusammenarbeit mit der Sonnenapotheke Mittweida jährlich Veranstaltungen für unsere Ortsgruppe organisieren. Wir möchten uns ganz herzlich bei Apothekerin Christine Hellbach bedanken, die immer ein offenes Ohr für unsere Wünsche hat und vieles ermöglicht, damit wir interessante und abwechslungsreiche Veranstaltungen durchführen können.





Der Workshop "Seifensieden" wurde durch Frau Julia Oehme aus der Sonnen-Apotheke durchgeführt. Es war einfach toll. Nach einem Vortrag über das Seifensieden ging's dann an's Eingemachte. Und es war super spannend, selbst Seife zu sieden. Dank der großzügigen Spende durch die Apotheke mussten die Teilnehmer die Materialkosten nicht übernehmen. Nochmals ein herzliches Dankeschön dafür von allen Teilnehmern an Frau Hellbach.

Das Rezept für diese naturbelassene Seife bekamen natürlich alle Teilnehmer mit nach Hause. Ich bin ja gespannt, ob sich das jemand zutraut, ist es doch recht aufwändig, selbst Seife herzustellen. Aber das Ergebnis konnte sich sehen lassen.


Sonntag, 17. August 2014

Fahrradtour und Grillen am 21. 06. 2014

Wie jedes Jahr, so führen wir auch in diesem unsere Fahrradtour mit anschließendem Grillen durch. Na ja, zur Fahrradtour waren es wieder etwas wenig Teilnehmer, aber die, die dabei waren, waren total begeistert.


Zum Grillen waren wir dann 19 Teilnehmer, recht ordentlich, fanden wir. In gemütlicher Runde klang dann der Tag aus. Es hat wieder Spaß gemacht und die Teilnehmer beschlossen, auch im kommenden Jahr diese Veranstaltung fortzuführen. Vielleicht sind dann ja auch die Fahrradfahrer, die aufgrund privater Höhepunkte nicht teilnehmen konnten, wieder mit auf Tour.