Mittwoch, 18. Juli 2012

Und da war das Wetter.....




das nicht so mitspielte, wie wir uns es vorstellten. Unsere Fahrradtour war nur was für die Härtesten, aber die haben das eiskalt durchgezogen.





Da die Stoßgebete gen Himmel auch nicht geholfen hatten und der Wettergott mit uns grollte, mußte halt Plan "B" her. Ja gut, draußen hätt es bestimmt noch mehr Spaß gemacht, aber es ging auch so. 

Wir haben uns gefreut, dass wir 29 Teilnehmer begrüßen konnten.



Bei Bratwurst, Steak, Salat, Brot und frischem Gemüse wurde so manche Flasche Bier oder ein Gläschen Wein getrunken. Man konnte sich wieder nett unterhalten und es gab Informationen für die nächsten gemeinsamen Veranstaltungen.



Geplant ist für den 18. August die Seebühne Kriebstein, die Veranstaltungsplanung ist abgeschlossen, die gemeldeten Teilnehmer haben ihre Karten erhalten und freuen sich auf die Veranstaltung. 




Am 24. August findet ein Vortrag über alternative Stromerzeugung - energiebewußt leben - statt. 



Im September dann werden wir gemeinsam in die Filmstudios Babelsberg fahren.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen