Mittwoch, 6. Januar 2016

Einen guten Start ins neue Jahr

Wir wünschen allen Lesern unseres Blogs einen guten Start in das neue Jahr. Mögen die 365 Tage des neuen Jahres für alle gute Tage sein. Lassen wir uns überraschen, was jeder Tag für uns bereit hält. Versuchen wir, jeden Tag so zu gestalten, dass wir am Ende des Tages sagen können "Es war ein guter, lebenswerter Tag".

Begrüßen möchten wir das neue Jahr auch mit einem Gedicht von Astrid Lose, das sie uns freundlicherweise zur Verfügung stellte.

Gerechtigkeit auf dieser Welt

Von Astrid Lose 

Was ist Gerechtigkeit auf dieser Welt,
die Menschen wissen oft nicht, was sie tun.
Es herrschen nur Kommerz und Geld,
die Gier lässt keinen sicher ruhn. 

Wo führt das letztlich alles hin.
Wir spüren Hass und Mordgelüste,                                  
so mancher hofft auf einen Neubeginn.
Wie geht es weiter, wenn das jeder wüsste. 

Doch in dieser eklatanten Zeit
fürchten sich die Meisten,
sind zum Kämpfen und gewaltbereit
wie Tiere, die können sich das leisten. 

Sind wir denn Tiere, eigentlich doch nicht.
Warum dann töten, flüchten, stehlen,
findet sich nicht endlich ein Gericht.
Das Unverständnis, keiner kann es hier verhehlen. 

Doch wem nützt all dieses Zweifeln,
nur gute Taten, kein gegenseitiges Besiegen,
und nicht an falscher Stelle sich ereifern,
denn nur Vernunft und Liebe werden letztlich siegen. 

Drum Menschen hört auf Euer Herz,
dass überall dauernd Friede werde.
Vertreibt gemeinsam allen Schmerz
und rettet Eure alte Erde.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen